Bewerbung für Projektpartner

Ihr betreibt eine kulturelle oder soziale Einrichtung? Das Budget gibt keine großen PR-Kampagnen her? Dann bewerbt euch als Projektpartner für das nächste Communication Camp! Ein Team kreativer Studierender, Berufseinsteiger und PR-Profis hilft eurer Kommunikation auf die Sprünge.

Wir haben euch neugierig gemacht?

Wenn ihr folgende Kriterien erfüllt, kommt ihr als Partner in Frage:

  • Ihr seid eine kulturelle oder soziale Einrichtung
  • Es gibt kein oder nur ein kleines Budget für Öffentlichkeitsarbeit
  • Ihr möchtet eigene Ideen einbringen und euch an der Kommunikation beteiligen (gilt für die beteiligten MitarbeiterInnen)
  • Mindestens vier bis sechs MitarbeiterInnen stehen uns im Vorfeld und an den Workshop-Tagen persönlich zur Verfügung, von denen ein Hauptansprechpartner ausgewählt wird
  • Ihr habt eine Vorstellung von dem, was ihr verändern möchtet (und möchtet diese dann auch umsetzen)
  • Ihr seid offen für neue Ansätze, die im Workshop entstehen
  • Die Kommunikation findet in deutscher Sprache statt

Die Planungen für das Communcation Camp 2015 haben noch nicht begonnen. Sobald ihr euch als Projektpartner bewerben könnt, erhaltet ihr auf dieser Seite alle Infos!


Worum geht es beim Communication Camp eigentlich? Wir stellen das Konzept hinter der Veranstaltung vor.

Nach zwei Veranstaltungen in Darmstadt (Juli 2012 und Februar 2013) fand das Communication Camp 2014 das erste Mal in Frankfurt statt. Lest hier unseren Nachbericht.

Und wer ist verantwortlich für das Communication Camp?
Hochschule Darmstadt
quäntchen + glück
Presse- und Informationsamt der Stadt Frankfurt
DB
Frankfurter Neue Presse
Journal Frankfurt
vsonix